Wordwire Posts

Tja, bald ist es soweit: die DSGVO tritt in Kraft. Was heißt das eigentlich konkret? Nun, um es mit meinem laienhaften Wissen über Datenschutzbestimmungen und…

April 12 / / Interview

Wunderschönen guten Tach zusammen. Mit diesem Beitrag startet meine kleine, aber wohlgemerkt feine Interview-Reihe von coolen Leuten oder zumindest von Menschen, die ich als cool empfinde. Den Auftakt macht die wunderbare Maja, im Netz jedoch besser bekannt als Regenmonster.

April 9 / / Film

Was soll ich lange um den heißen Brei herumreden: ich bin ein verkackter Nerd. Ich kenne mich in Anor Londo mindestens genauso gut aus, wie…

Februar 21 / / Games

2017 war ein bärenstarkes Spielejahr. Zwischen Januar und Dezember erschienen so viele unfassbar gute Titel, dass viele von uns vermutlich einen eigenen Pile of Shame alleine für das vergangene Jahr anhäufen mussten. Auch mir fiel es schwer, nicht in der Flut hervorragender Games unterzugehen. Aus diesem Grund begann ich von Anfang an damit, sozusagen die Edelsteine unter dem ganzen Gold herauszupicken. Und, mei, was soll ich sagen, kein Spiel nahm mich im vergangenen Jahr derart in Beschlag wie Persona 5.

Februar 17 / / Film

Vor ein paar Tagen lag ich im Wohnzimmer meiner gegenwärtigen Bleibe auf der Couch und zappte lustlos durch die Mediathek von Amazon. Plötzlich stand ein Kumpel im Türrahmen und meinte, wir sollten uns den Film ‚Absolute Giganten‘ anschauen. Gesagt getan und knapp 80 Minuten später saßen wir uns merklich aufgewühlt gegenüber und haben gefühlt eine Ewigkeit über unser bisheriges Leben und erlebtes gesprochen.

Februar 3 / / Persönliches

Huch! Und plötzlich ist es 2018. Tja, so schnell kann es gehen und das neue Jahr ist förmlich über einem hereingebrochen. Zack, und der erste Monat ist ebenfalls so schnell pase, wie das Geld auf dem Konto hält. Ja ja, die lLeiden des jungen Werther bzw. Florian Es ist schon eine ganze Weile her, seit ich auf diesem Blog ein wenig die Finger krümmte und in die Tasten haute.